Previews und Vorpremieren im Cinexx

Vorpremieren im Cinexx.

Ausgewählte Filme - vor dem offiziellen Start.

Als Preview, Cinexx Lady oder Cinexx Men, für große und kleine Filmfans.

Per Klick auf den Titel kommen Sie zum Trailer und zum Ticket-Vorverkauf des jeweiligen Films.

 

Sonntag, 30.01.2022, 11:30, 13:30 und 15:30 Uhr

IN 80 TAGEN UM DIE WELT

Animationsfilm | 83 min. | FSK 0

Passepartout ist ein Äffchen, das sein Leben lang vom großen Abenteuer träumt. Als es den frechen Frosch Phileas kennenlernt, nehmen die beiden eine irrwitzige Wette an: Für 10 Millionen Muscheln müssen sie es schaffen, in 80 Tagen um die Welt zu reisen.

Inspiriert vom weltweit bekannten Abenteuer-Klassiker von Jules Verne, präsentiert dieser liebevoll animierte Familienfilm eine verrückte und turbulente Reise voller Wendungen und Überraschungen.

Mittwoch, 02.02.2022

CINEXX LADY - Vorpremiere mit Sektempfang und Saalverlosung

WUNDERSCHÖN

Drama/Liebesfilm | 133 min. | FSK 6

Nach SMS FÜR DICH und SWEETHEARTS ist "Wunderschön" der dritte Spielfilm von Karoline Herfurth, die als Schauspielerin bereits in fast 40 Filmproduktionen mitgewirkt hat.

Fünf Frauen unterschiedlichen Alters sind mit ihrem Selbstbild und den Ansprüchen von sich und anderen konfrontiert: Frauke findet sich in ihren Fünfzigern nicht mehr begehrenswert und fühlt sich von ihrem Mann Wolfgang nicht wahrgenommen. Ihre Tochter Julie will als Model Karriere machen und versucht mit allen Mitteln, ihren Körper dem Schönheitsideal der Branche entsprechend zu formen. Die Schülerin Leyla ist von Julie beeindruckt und glaubt, dass ihr Leben besser wäre, wenn sie selbst so schön wäre. So wie sie ist, fühlt sie sich von ihrer Mutter nicht angenommen.

Julies Schwägerin Sonja hadert nach zwei Schwangerschaften mit ihrem veränderten Körper und gerät in eine Lebenskrise, doch ihr Mann Milan scheint das nicht wahrzunehmen. Sonjas beste Freundin Vicky ist der Überzeugung, dass Frauen und Männer sich niemals auf Augenhöhe begegnen können. Das spürt auch ihr Kollege Franz, der nicht nur eine erotische, sondern eine gleichberechtigte dauerhafte Beziehung zu ihr aufbauen möchte.

Wir laden ein zur Vorpremiere CINEXX LADY für Frauen. Im Ticketpreis inbegriffen ist ein Glast Sekt, im Saal verlosen wir vor dem Film ein paar schöne Dinge. Unterstützt durch HAARKULT O in Hachenburg und Getränke Müller - Der freundliche Bierlieferant.

 

Mittwoch, 09.02.2022

CINEXX LADY - Vorpremiere mit Sektempfang und Saalverlosung

MARRY ME - VERHEIRATET AUF DEN ERSTEN BLICK

Romantic Comedy | 112 min. | FSK 0

Kat Valdez (Jennifer Lopez) ist eine Hälfte des heißesten Power-Promi-Paares der Welt. Zusammen mit Bastian (Maluma) bildet sie ein Duo, das gerade seine neue Hit-Single „Marry Me“ veröffentlicht hat. Der Song klettert die Charts immer weiter hinauf. Gleichzeitig plant das Paar vor versammelten Publikum in einer öffentlichen Zeremonie zu heiraten, die auf mehreren Plattformen gleichzeitig gestreamt werden soll. Währenddessen wurde der geschiedene Mathematiklehrer Charlie Gilbert (Owen Wilson) von seiner Tochter Lou (Chloe Coleman) und seiner besten Freundin Parker (Sarah Silverman) zum Konzert von Kat und Bastian mitgenommen.
Als Kat wenige Sekunden vor der Zeremonie erfährt, dass ihr Partner sie mit ihrer Assistentin betrogen hat, steht ihr Leben Kopf. Sie bricht auf der Bühne zusammen und stellt die wahre Liebe infrage. Ihre Blicke treffen sich mit dem eines Fremden aus der Menge. Es ist Charlie! In einem kleinen Moment der Spontanität entscheidet sich Kat, ihn zu heiraten. Was als impulsive Entscheidung beginnt, entwickelt sich zu einer unerwarteten Romanze.

Wir laden ein zur Vorpremiere CINEXX LADY für Frauen. Im Ticketpreis inbegriffen ist ein Glast Sekt, im Saal verlosen wir vor dem Film ein paar schöne Dinge. Unterstützt durch HAARKULT O in Hachenburg und Getränke Müller - Der freundliche Bierlieferant.

 

Mittwoch, 09.02.2022

CINEXX MEN - Vorpremiere mit frischem Fassbier

MOONFALL

Science-Fiction / Action | ca. 120 min. | FSK 12 (voraussichtlich)

Mysteriöse Kräfte sind am Werk, als der Mond seine Umlaufbahn zur Erde verlässt. Nun nimmt er direkt Kurs auf den blauen Planeten, die Menschheit blickt voller Sorge zum Himmel. In wenigen Wochen wird der Erdmond mit einem Durchmesser von knapp 3500 Kilometer die Erde zerstören.
Jo Fowler (Halle Berry) schürt noch Hoffnung. Als ehemalige Astronautin erhält sie jedoch kaum Gehör. Einzig ihr alter Kollege Brian Harper (Patrick Wilson) und der Verschwörungstheoretiker K.C. Houseman (John Bradley) sind von ihren Theorien überzeugt. In einer verzweifelten letzten Aktion reisen sie in den Weltraum, wohlwissend, dass sie ihre Liebenden zurücklassen. Doch erst einmal in der Nähe des natürlichen Trabanten merken sie, dass der Mond nicht das ist, was wir alle immer dachten.

In Roland Emmerichs actiongeladenen Science-Fiction steht es wieder einmal schlecht um die Erde. Wie es diesmal ausgeht? Lassen wir uns überraschen! Wir dürfen jedenfalls sowohl spektakuläre Bilder und Effekte als auch nervenzerfetzende Spannung erwarten. Mit Hale Berry, Patrick Wilson und Donald Sutherland hat Emmerich außerdem einen sehr guten Cast versammelt, um seine aktuelle Endzeit-Vision auf die große Leinwand zu zaubern.

Zu jedem Ticket gibt es ein Glas frisch gezapftes Hachenburger Pils, unterstützt durch die Hachenburger Brauerei und Getränke Müller - Der freundliche Bierlieferant.