Lernort Kino

„Kinofilme sind unentbehrliche Wegbegleiter für heranwachsende Jugendliche.“ - Kino - der besondere Lernort!

Film ist ein wichtiger Teil in unserer Kultur, Film ist Kunst! Nicht nur, weil Kinder und Jugendliche sie lieben - Filme ermöglichen den Zugang zu Fremdsprachen, bieten Einblicke in verschiedene Kulturen, stellen historische Zusammenhänge dar und lassen diese den Zuschauer erleben und fühlen.

Filme bieten Anlass zur Diskussion, sowohl über politische, als auch ethische und wissenschaftliche Themen. Filme motivieren, aktivieren emotional und geistig.
In Ihnen liegt das Potenzial durch emotionale Erfahrungen im Kino selbst Lerninhalte eindringlich zu transportieren.

Die Kinoleinwand ist die Ergänzung zur Schultafel. Hier im Kino können Lernstoff und Unterrichtsthemen neu beleuchtet oder vertieft werden.

Optimierte Belüftung - in den Kinosälen - inkl. UVC-Lampen, die 99,5% aller Keime eliminieren: KINO IST SICHER.

Wir bieten Ihnen besondere Filme zu besonderen Konditionen an. Vor- und nachmittags sind jederzeit Sondervorstellungen möglich. Auch in Originalfassung und mit Untertiteln. Eine Liste interessanter und spannender Filme zu eienr Vielzahl von Themen lassen wir Ihnen auf Anfrage gern zukommen. Gerne erhalten Sie auch auf Nachfrage vorab pädagogisches Begleitmaterial zum Film, soweit vorhanden.

Preise:
> 30 SchülerInnen: 8,00 € p.P.
30-80 SchülerInnen: 7,00 € p.P.
ab 80 SchülerInnen: 6,00 € p.P.
Je 2 begleitende Lehrkräfte pro Klasse haben bei Schulvorstellungen freien Eintritt.

Sie möchten eine Sondervorstellung buchen? - Dann finden Sie HIER das Anmeldeformular, einfach ausfüllen und per Fax oder E-Mail an die angegebene Adresse schicken.

 

>Hier finden Sie unseren aktuellen Lehrernewsletter<

Für weitere Infos auf die Anzeigen klicken!

 

Aktuelle Filme für Sondervorstellungen:

Morgen ist auch noch ein Tag

Kinostart 04.04.2024
Komödie | IT 23 | 118 Min. | FSK 12

Eine warmherzige Komödie, die überrascht sowie zum Nachdenken anregt und als außergewöhnliches Kunstwerk die Frauen ehrt, die Europa nach den Verheerungen des Zweiten Weltkrieges wieder aufgebaut haben. Eine charmante, emotionale, aber auch überraschend lustige Geschichte mit einem Ende, das wirklich niemand vorauszusehen vermag. Für Delia ist der Haushalt, die Erziehung ihrer Kinder und harte körperliche Arbeit genauso alltäglich wie die Schläge und Erniedrigungen ihres cholerischen Ehemanns. Doch es gelingt ihr, der Männerwelt immer wieder mit kleinen Siegen zu trotzen und sich für ihre Tochter auf den langen, steinigen Weg zur eigenen Unabhängigkeit zu macht.

Der Zopf

Kinostart 07.03.2024
FR/KANN/IT/BE 2023 I Drama | 130 Min. | FSK 6

Dieser Publikumshit aus Frankreich ist eine emotional packende filmische Ode an die Kraft der Frauen und den hohen Wert der Solidarität. Drei Frauen, drei Schicksale, doch schon bald erkennen sie, dass ihre Leben durch einen einzigen Gegenstand miteinander verbunden sind – über Kulturen, Sprachen und Grenzen hinweg. Das Drama verwebt die Schicksale der Frauen von unterschiedlichen Enden der Welt: Smita, Giulia und Sarah, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

 

 

 

Plastic Fantastic

Dokumentation | DEU 2021 | 102 Min. | FSK 0

Plastik ist heute allgegenwärtig – in Flüssen und Meeren, in unserer Luft, dem Boden und sogar unseren Körpern. Es gibt 500-mal mehr Plastikpartikel in den Ozeanen als Sterne in unserer Galaxie. Die Dokumentation begleitet unterschiedliche Protagonist:innen, darunter Vertreter:innen der Kunststoffindustrie, Wissenschaftler:innen und Aktivist:innen, und erkundet mit ihnen bislang unbeachtete Seiten der Kunststoffkrise.
Empfohlen ab der 8. Klasse

 

Maria Montessori

Kinostart: 07.03.2024
Drama & Historie I 101 Min. I FSK 0

Maria Montessori zählt zu den großen Frauen der Geschichte. Ihr pädagogischer Ansatz ist bis heute revolutionär. Das bewegende Drama erzählt in großen Kinobildern ihre dramatische Lebens- und Liebesgeschichte. Ärztin, Pädagogin, Mutter: sie lebte ein selbstbestimmtes, aber auch dramatisches Leben. Das in leuchtenden Farben inszenierte Drama erzählt von einer unfassbar starken und klugen Frau, die alles will und mit ihrem eigenen Leben auch das Geschick der bürgerlichen Gesellschaft für immer verändert.
 

 

 

 

The Zone of Interest

Kinostart 29.02.2024
Krieg, Drama, Historie |GB, USA, Polen 2023 I 105 Min I FSK 12

Schöner Wohnen im Schatten von Auschwitz! Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Martin Amis und erzählt die Geschichte des Kommandanten des Konzentrationslagers in Auschwitz Rudolf Höß. Im Fokus steht dabei das Familienleben von Höß und die Banalität des Bösen und das Grauen des Holocausts, ohne ihn explizit zu zeigen. THE ZONE OF INTEREST ist ein unvergleichbares Werk von enormer Bedeutung, das in Cannes zu Recht mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet wurde.
Empfohlen ab der 10. Klasse

 

Führer und Verführer

Kinostart 12.09.2024
Historie, Drama | DEU 2023 | 135 Min. | FSK 12

Der Film spannt einen Bogen von März 1938 bis Mai 1945 und beschäftigt sich mit der Frage: Wie konnte es den Verbrechern gelingen, ihre Verbrechen umzusetzen und warum folgte die Mehrheit der Deutschen Hitler in die Katastrophe? Im Mittelpunkt des Films steht Joseph Goebbels, der Propaganda Minister unter Hitler.
Empfohlen ab der 11. Klasse

 

 

One Life

Kinostart 28.03.2024
Historiendrama I GB 23 I 109 Min I FSK12

Großes, einfühlsames Kino und eine zeitlose Erinnerung an unsere Fähigkeit, etwas zu bewirken. Der Film erzählt die Geschichte von Nicholas Winton (Anthony Hopkins), der kurz vor Beginn des Zweiten Weltkriegs die Rettung von 669 Kindern jüdischen Glaubens oder Herkunft aus der Tschechoslowakei vor dem Holocaust organisierte. Basierend auf wahren Erlebnissen ist die unglaubliche Geschichte das bewegendes Porträt eines außerordentlich couragierten Mannes, der gegen alle Widrigkeiten und mit unerschütterlicher humanitärer Kraft das unmögliche möglich zu machen versucht - ein bis zum Ende spannender Wettlauf gegen die Zeit.  
Empfohlen ab der 10. Klasse

 

Eine Million Minuten


Drama | DEU 2023 | 125 Min. | FSK 0

Was ist wertvoller - eine Million Euro dank einer großartigen Karriere oder eine Million Minuten mit den Menschen, die man liebt? Dieser Frage widmet sich das deutsche Drama Eine Million Minuten, in der Familienvater Wolf seine Liebsten mit auf eine Weltreise nimmt, um eine Lebensweise zu finden, die sie alle glücklich machen kann.
Empfohlen ab der 8. Klasse

 

 

 

Bob Marley: One Love

Kinostart 15.02.2024
Biopic, Musik, Drama | USA 2024 | 100 Min. | FSK n.b.

Ein Mann. Eine Botschaft. Eine Revolution. Eine Legende.
Let's get together and feel alright ….. Bob Marley ist immer noch ein Gigant der Popkultur. Seine Songs „No Woman, No Cry“ oder „Is this Love“ werden auch 40 Jahre nach seinem Tod gehört und gefeiert. Das Biopic „Bob Marley: One Love“ erzählt das spannende Leben des Reggae Musikers. Er begeisterte die ganze Welt, aber zahlte dafür einen hohen Preis.
Empfohlen ab der 9. Klasse

 

 

Sieger sein

Kinostart 11.04.2024

Drama, Familie | DEU 2024 | 119 Min. | FSK 6        
             
Basierend auf ihren eigenen Kindheitserfahrungen inszeniert die Regisseurin und Soleen Yusef eine berührende und ermutigende Geschichte über Zugehörigkeit, Zusammenhalt und Teamgeist.Die elfjährige Mona ist mit ihrer kurdischen Familie aus Syrien geflüchtet und kommt auf eine Schule im Berliner Wedding. Mona kann kein Wort Deutsch, aber Fußball. Der engagierte Lehrer Herr Chepovich, erkennt ihr außergewöhnliches Talent und nimmt sie in das Mädchenteam auf. Mona ist eine Kämpferin, merkt aber bald, nur wenn sie und die anderen Mädchen zusammenspielen, können sie auch Sieger sein.

 

 

 

Radical - Eine Klasse für sich

Drama I MEX 2023 I 125min I FSK 12

Die feinfühlige Geschichte über den Grundschullehrer Sergio und die junge Überfliegerin Paloma war der Herzensbrecher auf dem diesjährigen Sundance Film Festival und wurde dort mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Der mexikanische Feel-Good-Film erzählt eine ehrliche, spielerische und inspirierende Geschichte über einen Lehrer, der einen radikalen Ansatz wählt, um bei übersehenen Kindern die Freude am Lernen zu entfachen. Der Film basiert auf wahren Begebenheiten und wirft ein Licht auf das unglaubliche Potenzial, das Kinder entfalten können, wenn ein innovativer Lehrer sie dazu befähigt, selbst zu denken und an sich zu glauben.

 

WOCHENENDREBELLEN

Komödie I DEU 23 I FSK 6 I 110 Min.

Warmherzige, humorvolle Komödie um einen Vater (Florian David Fitz), der mit und für seinen autistischen Sohn einen Lieblingsfußballverein finden will. Mirco lässt sich von seinem zehnjährigen Sohn Jason das Versprechen abringen einen „seinen“ Verein zu finden. Jason ist Asperger-Autist und seine Entscheidungskriterien speziell. Er will alle Vereine der 1., 2. und 3. Liga live im Stadion sehen, bevor er sich entscheidet. Die Reisen zu den Fußballstadien werden zu einem Abenteuer, bei dem Mirco lernt, seinen Sohn zu verstehen – beide finden, was sie nicht gesucht, aber definitiv gebraucht haben.

 

 

 

DAS FLIEGENDE KLASSENZIMMER

Komödie, Familie | DEU 2023 | 90 Min. | FSK 0

Das fliegende Klassenzimmer: Neuverfilmung des beliebten Kinderbuchs von Erich Kästner, die die Geschichte über die verstrittenen Internatsschüler mit leichten Abwandlungen in die Gegenwart adaptiert.

Als die begabte Schülerin Martina die Chance auf ein Stipendium für das begehrte Johann-Sigismund-Gymnasium bekommt, kann sie ihr Glück kaum fassen. Der Gedanke an ein Internatsleben im idyllischen Alpenstädtchen Kirchberg fernab von der Berliner Hochhaussiedlung, in der sie aufwuchs, klingt spannend. Doch schon bei ihrer Ankunft machen die taffe Jo, Boxer Matze und der kleine Uli klar, wie es an der Schule läuft: Die Stadtkinder im Internat und die „Externen“ aus dem ländlichen Ort sind seit Generationen verfeindet.

 

 

 

EIN GANZES LEBEN

Drama I DEU 2023 I 110 Min. I FSK12

Die bildgewaltige Verfilmung des Jahrhundertromans von Robert Seethaler. Der Millionen-Bestseller erzählt die Lebensgeschichte eines einfachen Hilfsarbeiters in den Alpen. Er durchlebt lange Zeiten eines harten, entbehrungsreichen Lebens, nur einige wenige Momente des Glücks mit einer Frau, die ihm das Schicksals grausam entreißt. Am Ende seines Lebens schaut er staunend und versöhnt auf seine Lebensgeschichte zurück.

 

 

 

 

 

 

SONNE UND BETON

Drama | 119 Min. | FSK 12

Ein heißer Sommer. Vier Jungs in den Hochhausschluchten Berlins. Eine folgenschwere Entscheidung. Die vier Freunde Lukas, Julius, Gino und Sanchez versuchen, den Alltag in Berlin-Neukölln zwischen Drogen, Gangs, Rap, Gewalt und Langeweile zu überleben. Basierend auf dem gleichnamigen Bestseller-Roman des Stand Up-Comedian Felix Lobrecht

 

 

DER VERMESSENE MENSCH

Drama, Historie | 90 min. | FSK 12

In seinem neuen Film widmet sich Lars Kraume („Das schweigende Klassenzimmer“, „Der Staat gegen Fritz Bauer“) erneut einem Kapitel deutscher Geschichte: den Kolonialverbrechen, die Deutschland Anfang des 20. Jahrhunderts in Namibia begangen hat. Das Historiendrama erzählt von einem jungen Berliner Ethnologen, der in der Kolonie „Deutsch-Südwestafrika“ zum Zeugen des Genozids an den Ovaherero und Nama wird – und dabei auch die eigenen moralischen Grenzen übertritt.

 

 

DIE EICHE - MEIN ZUHAUSE

Dokumentation | 80 Min. | FSK 0

Es war einmal die Geschichte einer 210 Jahre alten Eiche, die zu einer Säule in ihrem Königreich wurde. Dieser Dokumentarfilm versammelt eine außergewöhnliche Besetzung: Eichhörnchen, Eichelhäher, Ameisen, Feldmäuse... diese vibrierende, summende und wunderbare kleine Welt besiegelt ihr Schicksal um diesen majestätischen Baum.

 

OPPENHEIMER

Biografie, Historie, Thriller | 180 Min. | FSK 12

Die Geschichte des „Vaters der Atombombe“ wird bildgewaltig dargestellt.
Während des zweiten Weltkrieges wird dem Physiker Julius Robert Oppenheimer die Leitung des Manhatten-Projekts anvertraut. Zu diesem Zeitpunkt kann er noch nicht ahnen, welche weitreichenden Folgen seine Arbeit haben wird…

 

 

 

BARBIE

Abenteuer, Komödie, Familie | GB/USA 2022 | 120 Min | FSK 6

Im Mittelpunkt der hochgradig besetzen Komödie steht eine Puppe, die im Barbieland lebt und aufgrund ihrer sogenannten Unvollkommenheiten gezwungen ist, das Land zu verlassen – sich auf ein Abenteuer in der realen Welt begibt und dabei entdeckt, dass Perfektion nur im Inneren zu finden ist. Wenn das schmerzhaft klischeehaft klingt, ist es erwähnenswert, dass die Drehbuchautorin und Regisseurin Greta Gerwig das Vermächtnis von “Barbie” in ein gesellschaftskritisches Licht rückt und auch eine durchaus feministische Sichtweise darauf angewendet wird.

 

 

ELEMENTAL

Animation, Komödie, Familie | 93 Min. | FSK 0

Der neueste Animationsfilm von Pixar ist wieder einmal pure Kinomagie, eine ebenso komische wie fantasievolle Reise in eine einzigartige Welt, wo die Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft in sehr witziger Weise aufeinandertreffen. So auch Ember, ein Feuerelement und Wade, ein Wasserelement, die gemeinsam lernen das Freundschaft nicht von den Elementen abhängig ist.

 

 

 

In den unten stehenden Links finden Sie Informationen zu anstehenden Aktionen und Filmen.

www.programmkino.de

www.filmportal.de

www.kinofenster.de

www.visionkino.de

www.bpb.de

www.film-kultur.de

www.bildagentur.lmz.rlp.de